Multitouch-Unterstützung in Firefox

19. August 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang sind Notebooks mit Multitouch noch sehr spärlich verbreitet, was in erster Linie an ihrem Preis liegt, denn nur Apple setzt konsequent auf Trackpads mit Multitouch-Unterstützung.

 Auch Displays mit Multitouch fristen noch ein absolutes Exotendasein, da beispielsweise der All-in-One-PC von HP mit seinem 25,5 Zoll großen Touchscreen-Display noch deutlich über 1.500 Euro kostet. Doch mit zunehmender Verbreitung werden die Preise zwangsläufig purzeln und immer mehr Hersteller auf diese ungemein praktische Bedienmöglichkeit umsatteln. Zahlreiche Geräte sind bereits angekündigt und während Windows Vista Touch-Displays bereits unterstützt, ist Windows 7 völlig darauf ausgerichtet.

Für die Anwender, die bereits jetzt das Vergnügen haben, via Multitouch navigieren zu können, hält Firefox 3.5 drei Multitouch-Gesten bereit:

Wenn Sie zwei Finger aufeinander zu bzw. voneinander weg bewegen, dann werden Webseiten gezoomt. Mit zwei Fingern über das Multitouch-Trackpad nach oben oder unten streichen, scrollt die Webseite hingegen in die jeweilige Richtung. Wenn Sie hingegen mit zwei Fingern nach links oder rechts über das Pad streichen, dann navigieren Sie durch die Chronik des aktuell aufgerufenen Tabs.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"