Nie wieder aus Versehen Caps Lock aktivieren

29. Januar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mal ehrlich: Kennen Sie eine sinnvolle Möglichkeit, die Caps Lock-Taste sinnvoll zu nutzen? Jene Taste, mit der Sie von Kleinschreibung zu PERMANENTER GRO?SCHREIBUNG wechseln - was nicht nur völlig aggressiv und unangebracht aussieht, sondern ganz nebenbei auch noch peinliche Fehler einstreut (aus dem „ß“ wird bei Großschreibung ein „?“).

Kurz: Kaum ein Anwender nutzt diese Taste bewusst, sondern rutscht allerhöchstens versehentlich mit dem Finger ab und aktiviert Caps Lock. Bei der Taste handelt es sich um ein Relikt aus der Schreibmaschinenzeit, aber im Computer-Zeitalter hat sie ihre Daseinsberechtigung außer bei notorischen Schreihälsen verwirkt.

Doch Markus Melk erlöst Anwender von diesen ungewollten Großschreibattacken: Sein kostenloses Tool mit dem bezeichnenden Namen “Caps Lock Goodbye” erlaubt es, die Caps Lock-Taste komplett zu deaktivieren oder ihr eine andere Funktion zuzuweisen.

Download von Caps Lock Goodbye:
http://melk.de/software/capslockgoodbye/capslockgoodbye.zip

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"