PC schneller starten

28. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Das frisch gestartete Unternehmen Soluto hat ambitionierte Pläne: Mit der gleichnamigen Software „Soluto“ soll der PC-Start deutlich spürbar beschleunigt werden. Die kostenlose Anwendung befindet sich zwar noch im Beta-Status, macht jedoch bereits einen ausgereiften Eindruck.

 Nachdem Sie Soluto installiert haben, analysiert das Tool den Startvorgang Ihres PCs. Anschließend können Sie aktiv in den Bootprozess eingreifen. Damit Sie nicht versehentlich dringend benötigte Dienste und Anwendungen deaktivieren, ist der Bootprozess dabei in drei einzelne Blöcke aufgeteilt:

Der erste Block enthält alle Anwendungen und Dienste, die Sie nicht deaktivieren können, da Sie für den reibungslosen Betrieb unerlässlich. Der zweite Block ist deshalb wesentlich interessanter – hier finden Sie die Anwendungen, die nicht zwangsläufig benötigt werden. Im dritten Block zeigt Ihnen Soluto schließlich alle Anwendungen an, die beim Start geladen werden und zu denen das Tool keine konkrete Empfehlung aussprechen kann. Dabei handelt es sich in der Regel um Anwendungen, die nicht zwangsläufig benötigt werden (wie beispielsweise ein Programm, mit dem Bildschirmfotos angefertigt werden können) und die deshalb auch zu einem späteren Zeitpunkt gestartet werden könnten.

Zu jedem einzelnen Eintrag in diesen Blöcken zeigt Ihnen Soluto an, wie viel Zeit der Start gekostet hat. Praktisches Feature: Wenn Sie Ihren Rechner hochfahren, informiert Sie Soluto durch einen Infokasten in der rechten unteren Bildschirmecke, welche Anwendung momentan gestartet wird und wie lange der Startvorgang noch benötigen wird.

Woher stammen die Informationen, mit denen der Startvorgang beschleunigt werden soll? Soluto setzt dabei auf die Intelligenz der Masse: Jeder Anwender kann sich am Aufbau der sogenannten PC Genome-Datenbank beteiligen. In dieser Datenbank werden die Daten von Soluto gesammelt und von Anwendern ergänzt. Dadurch ist bereits ein reichhaltiger Pool an häufig benutzten Anwendungen sowie den dazugehörigen Informationen entstanden. Durch die PC Genome-Datenbank können Sie außerdem erfahren, welche Einstellungen andere Anwender vorgenommen haben und sich dadurch deren Tricks beim schnelleren Hochfahren abgucken.

Allerdings ist die PC Genome-Datenbank bislang noch nicht für die Allgemeinheit zugänglich – die Entwickler arbeiten noch daran. Die Entwickler wurden außerdem von dem großen Interesse an ihrer Software offenbar völlig überrascht – deshalb kann es immer wieder vorkommen, dass die Download-Server überlastet sind. Da außerdem bei der Installation zusätzliche Daten heruntergeladen werden, sollten Sie eventuell ein wenig Geduld für die Installation mitbringen. In Spitzenzeiten kann es außerdem vorkommen, dass Sie sich per E-Mail anmelden müssen, um bei einem verfügbaren Download informiert zu werden.

Download von Soluto Beta: http://www.soluto.com/

Hinweis: Da es sich um ein Tuning-Tool handelt, das sich in den Startprozess von Windows einklinkt, sollten Sie zuvor unbedingt einen Wiederherstellungspunkt anlegen und Ihre persönlichen Daten sichern. Änderungen, die Sie mit Soluto vornehmen, können Sie über die entsprechende Funktion in der Anwendung wieder rückgängig machen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"