Rüsten Sie Ihren USB-Stick zur Musik-Zentrale auf

28. September 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Viele USB-Sticks bringen zusätzlich die Fähigkeit mit, MP3-Audiodateien abzuspielen. Aber auch wenn Sie nur einen reinen Speicherstick besitzen, können Sie MP3-Dateien direkt von einer CD übernehmen oder Musik über den Line-In-Eingang des PCS aufnehmen. Sie benötigen dazu nur das kostenlose Audio-Tool CDex, das mit einer einfachen und übersichtlichen Oberfläche direkt vom USB-Stick gestartet werden kann.

Freeware für Windows 7, Vista, XP – Sprache: Deutsch – Hersteller:
www.mpex.net/software/details/cdex.html

CDex ist multilingual und enthält sogar einfache Funktionen zur Fehlerkorrektur. Wichtige Audio-Codecs wie Lame MP3, Ogg Vorbis, und WMA sind bereits in der Software enthalten, auch eine Erweiterung mit zusätzlichen Audio-Codecs ist machbar. Über die integrierte CDDB-Funktion können Sie bei bestehender Internetverbindung Titelinformationen der eingelegten CD direkt in die ID3-Tags der erzeugten Audiodateien übernehmen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"