Schneller suchen im Windows-Explorer

06. August 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie im Windows-Explorer einen Begriff eingeben, dann wird sofort der erste Eintrag markiert, der mit dem ersten Buchstaben dieses Begriffs beginnt. Das ist eine praktische Funktion, die jedoch mehrere Nachteile hat:

Sie sehen nicht, welchen Begriff Sie überhaupt eingegeben haben. Außerdem wird lediglich der Anfangsbuchstabe berücksichtigt, was in Ordnern mit Hunderten oder gar Tausenden von Dateien kaum weiterhilft. Schlussendlich ignoriert der Windows-Explorer dabei auch alle Unterverzeichnisse. Deshalb ist es sinnvoller, wenn dieser Begriff automatisch im Suchfeld landen würde:

Windows bietet dafür eine gut versteckte Option an, die Sie zunächst noch aktivieren müssen, indem Sie zunächst den Windows-Explorer starten.

  1. Klicken Sie dann auf „Organisieren/Ordner- und Suchoptionen“.
  2. Wechseln Sie jetzt auf das Register „Ansicht“.
  3. Aktivieren Sie dort die Option „Bei der Eingabe in der Listenansicht: Automatisch in das Suchfeld eingeben“.
  4. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „OK“, um diese Änderung zu übernehmen.

Sie ist sofort ohne Neustart des Rechners aktiv.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"