Sicher synchronisieren mit Allway Sync

10. Oktober 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie mehrere Rechner einsetzen, dann kennen Sie sicherlich das folgende Problem: Sie bearbeiten beispielsweise auf Ihrem Notebook eine Datei und wollen sie später an Ihrem Desktop-PC weiterbearbeiten. Doch wie landet diese Datei auf dem schnellsten und einfachen Weg direkt auf Ihrem Desktop-PC?

Die Antwort lautet "Allway Sync": Mit dieser kostenlosen Anwendung halten Sie Ihre Daten auf allen Rechnern immer auf dem neuesten Stand. Allway Sync überwacht zuvor festgelegte Ordner und synchronisiert den Inhalt mit den gewünschten Rechnern. Dadurch können Sie immer mit der neuesten Version einer Datei arbeiten.

Praktisch: Allway Sync verlässt sich nicht auf die Systemuhr, um Änderungen an Dateien festzustellen. Stattdessen setzt Allway Sync auf einen eigenen Algorithmus, der unabhängig von der Systemuhr ist und somit sind Sie auch vor versehentlichem Dateiverlust gefeit, der aus unterschiedlich eingestellten Uhrzeiten resultiert.

Allway Sync ist auch optimal dazu geeignet, um Dateien zwischen verschiedenen Betriebssystemen abzugleichen: Falls Sie beispielsweise einen PC und einen Apple-Rechner einsetzen, dann können Sie auch zwischen diesen beiden Systemen Dateien synchronisieren.

Allway Sync unterstützt Windows 7, Windows Vista, Windows XP sowie Windows Server 2008 und Windows Server 2003.

Download von Allway Sync: http://allwaysync.com

Hinweis: Mit Allway Sync können Sie "nur" den Inhalt von Dateien synchronisieren. Es ist nicht möglich, erweiterte Datei-Attribute wie beispielsweise Zugriffsberechtigungen zu synchronisieren. Dies ist jedoch auch für die meisten Anwender irrelevant. Falls Sie also bislang nicht mit Zugriffsberechtigungen arbeiten, dann können Sie Allway Sync unbesorgt einsetzen, denn die Funktionalität dieses Tools überzeugt völlig.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"