SlimBrowser: Browser mit praktischen Zusatzfunktionen

03. März 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der SlimBrowser gehört zu jenen Browsern, die von Microsoft in der Browser-Auswahl von Windows präsentiert wird – und kann trotz seines absoluten Exoten-Daseins mit einer Reihe sinnvoller Funktionen punkten:

Unter der Haube des SlimBrowsers werkelt der Internet Explorer, sodass der SlimBrowser auch als Tuning für den Internet Explorer bezeichnet werden könnte: Über der Haube sorgt der SlimBrowser nämlich mit einem Pop-Up-Killer und einem Stopper für Flash-Animationen dafür, dass die Werbeflut im Internet massiv eingedämmt wird.

Außerdem ist ein Webfilter integriert, mit dem sich vorher festgelegte Seiten sperren lassen. Durch die Autologin-Funktion werden Benutzerdaten automatisch in die vorgesehenen Felder auf Webseiten eingefügt. Außerdem stehen unterschiedliche Oberflächen zur Verfügung, sodass sich der SlimBrowser auch optisch an die eigenen Vorlieben anpassen lässt.

Wer dem Internet Explorer nicht komplett den Rücken kehren will, aber dennoch mehr Komfort und praktische Funktionen sucht, sollte dem SlimBrowser deshalb eine Chance geben.

Download von SlimBrowser: www.flashpeak.com/sbrowser/

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"