So nutzen Sie eigene Mauszeiger unter Windows 7 und Vista

14. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der Standard-Mauszeiger von Windows 7 und Vista ist funktional, unauffällig und somit für viele Anwender einfach optimal. Doch falls Sie nicht nur den Desktop von Windows, sondern auch Ihren Mauszeiger individualisieren wollen - das ist natürlich problemlos möglich:

  1. Klicken Sie dazu auf "Start/Systemsteuerung/Maus" und wechseln Sie dann auf das Register "Zeiger".
  2. Dort können Sie ein bereits vorhandenes Schema als Ausgangsbasis nutzen. Markieren Sie im Bereich "Anpassen" die Mauszeigerfunktion, bei der Sie Ihren eigenen Mauszeiger verwenden möchten.
  3. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Durchsuchen" und wählen Sie den gewünschten Mauszeiger aus. Ihre eigenen Mauszeiger müssen entweder im Dateiformat .cur (normale Mauszeiger) oder .ani (animierte Mauszeiger) vorliegen.
  4. Wenn Sie Ihr eigenes Schema fertiggestellt haben, dann können Sie es mit einem Klick auf "Speichern unter" abspeichern. Wählen Sie dabei einen beliebigen Namen für Ihr Schema aus.
  5. Deaktivieren Sie außerdem noch die Option "Zulassen, dass Mauszeiger durch Designs geändert wird". Dadurch verhindern Sie, dass Sie einen anderen Mauszeiger erhalten, wenn Sie das Desktop-Theme ändern.

Hinweis: Falls Sie einfach nur einen bereits vorhandenen Zeiger aus einem der standardmäßig mitgelieferten Schemata nutzen wollen: Alle Standard-Mauszeiger von Windows finden Sie im Ordner "C:\Windows\Cursors".

Zahlreiche gut gemachte und ansprechend designte Cursors finden Sie unter http://browse.deviantart.com/customization/icons/cursors/#order=9

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"