So schalten Sie den Link-Vorschlag in der Adresszeile ab

13. November 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie die Auto-Vervollständigung wieder zulassen möchten, löschen Sie den Eintrag

Geben Sie im Internet Explorer eine Adresse ein, vergleicht das Programm Ihre Eingabe mit früheren Eingaben. Findet es Übereinstimmungen, zeigt es Ihnen die zuvor eingegebenen Adressen an. Sie brauchen dann nur noch <Return> zu drücken, um den Vorschlag anzunehmen.

Diese Funktion kann sehr praktisch sein und Ihnen viel Tipparbeit ersparen. Sie kann aber auch verräterisch sein. Denn auch jeder andere kann so sehen, welche Internetseiten Sie besucht haben.

Den automatischen Linkvorschlag können Sie aber ganz einfach unterbinden. Klicken Sie im Internet Explorer auf ExtrasInternetoptionenInhalte – Einstellungen (Bereich AutoVervollständigen). Sie können die Funktion aber auch durch einen kleinen Eingriff in der Registry abstellen:

  1. Starten Sie dazu den Registrierungseditor über StartAlle ProgrammeZubehörAusführen (<WIN> +<R>), gefolgt von der Eingabe regedit <Return>.
  2. Navigieren Sie zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\AutoComplete.
  3. Erstellen Sie einen neuen Eintrag mit dem Namen AutoSuggest als Zeichenfolge (REG_SZ).
  4. Doppelklicken Sie darauf und weisen Sie dem Eintrag den Wert NO zu.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"