Start von Programmen beim Hochfahren verzögern

12. Juli 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Beim Start von Windows 7, Vista und XP werden zahlreiche Anwendungen mitgeladen, die den Start verlangsamen: Neben dringend benötigten Programmen wie etwa einem Virenscanner werden oft auch Anwendungen direkt beim Windows-Start aufgerufen, die erst zu einem späteren Zeitpunkt benötigt werden.

So wird beispielsweise Skype häufig automatisch gestartet - ebenso wie Outlook. Allerdings bremsen sich zwei Anwendungen in der Regel aus, wenn sie parallel gestartet werden sollen. Mit dem kostenlosen Tool "Startup Delayer 3.0" können Sie deshalb beispielsweise den Start von Skype zehn Sekunden nach dem Start von Windows 7 bzw. Vista veranlassen.

Für Outlook legen Sie hingegen fest, dass erst 30 Sekunden nach dem Hochfahren damit begonnen werden soll, diese E-Mail-Anwendung von Microsoft in den Arbeitsspeicher zu schaufeln. Dadurch räumen Sie Skype ausreichend Zeit ein, um seinen Startvorgang zu beenden. Erst im Anschluss daran wird Outlook gestartet, sodass sich die beiden Anwendungen nicht gegenseitig behindern.

Sie können mit Startup Delayer 3.0 natürlich nicht nur die beiden genannten Anwendungen zeitverzögert starten, sondern jede Anwendung im Autostart von Windows. Berücksichtigen Sie dabei aber, dass Sie systemkritische Programme wie beispielsweise Ihren Virenscanner immer sofort starten lassen sollten. Ein verzögerter Start empfiehlt sich nur bei Anwendungen, die nicht kritisch für den reibungslosen Betrieb Ihres Rechners bzw. die Sicherheit Ihrer Daten sind. 

Download von Startup Delayer 3.0: http://www.r2.com.au/

Hinweis: Beim Einsatz von Startup Delayer 3.0 sollten Sie abwägen, was Ihnen lieber ist: Ein schnell startendes Windows 7 bzw. Vista oder ob Sie lieber sofort auf die Programme zugreifen, die Sie beim Hochfahren von Windows automatisch mitstarten lassen. Generell profitieren Sie jedoch vom Einsatz von Startup Delayer 3.0, da Sie den Start einzelner Anwendungen so sehr verzögern können, dass sie sich nicht gegenseitig ausbremsen und das Hochfahren schneller beendet ist.

 

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"