Systemsteuerung deluxe

08. Juli 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Systemsteuerung von Windows ist in erster Linie auf Einsteiger zugeschnitten, die schnell und einfach zum gewünschten Ziel kommen wollen. Doch die Aufteilung in einzelne Bereiche ist ambitionierten Anwendern ein Dorn im Auge, da mehr Klicks als nötig erforderlich sind.

Mit dem folgenden Trick gelangen Sie direkt zu allen Einträgen in der Systemsteuerung:

  1. Rufen Sie einfach das Startmenü von Windows auf und tippen Sie ein kleines L in das Suchfeld ein.
  2. Dadurch werden Ihnen in den Suchergebnissen im Bereich "Systemsteuerung" über 250 Einträge angezeigt.
  3. Klicken Sie jetzt auf "Systemsteuerung" in den Suchergebnissen und Ihnen wird eine Liste mit alle Einträgen in der Systemsteuerung in der jeweiligen Rubrik angezeigt.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"