Vista und Windows 7: Ordner schneller anzeigen lassen

10. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der Windows-Explorer ist unter Vista und Windows 7 sehr zeigefreudig und lässt sich kaum eine Gelegenheit entgehen, um die Miniaturansichten von Dateien anzuzeigen. Die Miniaturansichten sorgen natürlich für mehr Übersicht, bremsen den Rechner aber aus – was jeder Anwender bestätigen kann, der bereits einen Ordner mit unzähligen Fotos oder riesigen Video-Dateien geöffnet hat. Falls Sie keine Lust mehr auf diese Zwangspausen haben und auf die Miniaturansichten verzichten können, sollten Sie sie einfach abschalten:

  1.  Starten Sie dazu den Windows-Explorer und klicken Sie dann auf „Organisieren/Ordner- und Suchoptionen“.
  2. Wechseln Sie jetzt auf das Register „Ansicht“. Dort finden Sie eine Liste mit einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten. Ungefähr in der Mitte dieser Liste befindet sich die Option „Symbole statt Miniaturansichten anzeigen“. Aktivieren Sie diese Option, indem Sie ein Häkchen in die Auswahlbox setzen.
  3. Klicken Sie anschließend noch auf „OK“, um Ihre Änderung zu übernehmen.

Künftig zeigt der Windows-Explorer in Windows 7 und Vista keine Miniaturansichten mehr an, sondern lediglich noch ein zum jeweiligen Dateitypen passendes Bild.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"