Vista zeitgesteuert runterfahren

25. Juni 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Vista ist mit einer zeitintensiven Aufgabe beschäftigt, wie beispielsweise dem Konvertieren von Videos? Und Sie wollen den PC danach sofort herunterfahren, ohne sich persönlich darum kümmern zu müssen? Dann ist „Vista Shutdown Timer“ genau das richtige Tool für Sie:

Nach dem Download und dem Start von Vista Shutdown Timer können Sie festlegen, dass Vista zu einem beliebig festlegbaren Zeitpunkt in den Ruhezustand bzw. Standby-Modus versetzt wird. Alternativ dazu können Sie auch Ihren Rechner komplett herunterfahren lassen. Dabei können Sie wahlweise eine bestimmte Uhrzeit festlegen oder einen Zeitraum wie beispielsweise „90 Minuten ab jetzt“ eingeben.

Damit Sie nicht von einem zuvor eingestellten Herunterfahren von Vista überrascht werden, blendet der Shutdown Timer immer wieder Hinweise ein, sodass Sie den Vorgang jederzeit abbrechen können, falls Sie doch weiter arbeiten möchten. Andernfalls fährt das Tool Ihren Rechner zum festgelegten Zeitpunkt automatisch runter.

Download von Vista Shutdown Timer: http://www.vistashutdowntimer.toflo.de/

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"