Was steckt eigentlich in meinem PC?

30. März 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher, Festplatte - das sind die Bestandteile eines Computers, die den meisten Anwendern auf Anhieb anfallen. Doch spätestens, wenn es um andere Komponenten oder die genaue Bezeichnung der einzelnen Bauteile geht, folgt statt einer wie aus der Pistole geschossenen Antwort nur ein ratloses Schulterzucken. Sie können Ihren Informationsdurst jedoch mit der kostenlosen Anwendung "CPUID" stillen: CPUID listet alle in Ihrem PC verbauten Komponenten inklusive ausführlicher Informationen an.

Außerdem können Sie die Leistung Ihres Rechners mit anderen Computern vergleichen. CPUID ist übrigens auch prima dafür geeignet, wenn Sie sich einen gebrauchten PC gekauft haben und die Aussagen des Käufers über die vorhandene Hardware auf Herz und Nieren prüfen wollen.

Einziges Manko: Bei USB-Geräten schwächelt CPUID etwas. Aber in der Regel können Sie an USB-Geräten problemlos ablesen, um was für ein Gerät es sich handelt - immerhin sind USB-Geräten ja nicht im Rechner verbaut.

Download von CPUID: www.cpuid.com

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"