Wie lange läuft Ihr PC eigentlich täglich?

04. September 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

In vielen Haushalten läuft der PC täglich - manchmal nur wenige Minuten, häufig aber mehrere Stunden. Aber wissen Sie, wie lange genau Ihr Computer eigentlich pro Tag eingeschaltet ist? Das Windows-Protokoll hilft Ihnen liefert die Antwort auf diese Frage:

  1. Klicken Sie dazu auf das Startsymbol von Windows 7 bzw. Vista und geben Sie "Ereignisanzeige" in das Suchfeld ein. Bereits nach der Eingabe von "Ereignis" taucht die "Ereignisanzeige"  in den Suchtreffern auf. Klicken Sie mit der Maus darauf.
  2. In der Ereignisanzeige klicken Sie dann in der linken Spalte auf "Windows-Protokolle/System".
  3. Über "Aktion/Aktuelles Protokoll filtern" können Sie jetzt für mehr Übersicht im komplexen Windows-Protokoll sorgen.
  4. Unter "Ereignisquelle" sortieren Sie jetzt nach "Eventlog" und klicken Sie dann auf "OK".
  5. Jetzt sehen Sie in dem auf diese Weise sortierten Protokoll, wann der PC eingeschaltet bzw. ausgeschaltet wurde. Der erste Eintrag ist dabei der Zeitpunkt des Hochfahrens, während der zweite Zeitpunkt zeigt, wann Ihr Computer runtergefahren wurde.

Die Differenz zwischen diesen beiden Zeitpunkten ist die Zeit, die der PC an diesem Tag eingeschaltet war. Diese Werte können Sie auch beispielsweise in eine Excel-Tabelle übernehmen und auf diese Weise eine Art "Logbuch" führen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"