Windows 7: Designs erstellen und an Freunde und Bekannte weitergeben

16. Januar 2012

Unter Windows 7 können Sie mit wenigen Mausklicks eigene Designs erstellen - ideal, um allen PCs in Ihrem Haushalt den gleichen Look zu verpassen. Für Freunde und Familien-Mitglieder können Sie außerdem ein Design mit den Bildern aus dem letzten Urlaub oder der letzten Party erstellen. Firmen-Admins können hingegen mit wenig Aufwand einen einheitlichen Look aller Rechner im Unternehmen festlegen.

Wählen Sie zunächst ein bereits bestehendes Design aus, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und "Anpassen" auswählen. Das bereits bestehende Design dient Ihnen als Grundlage für Ihr eigenes Design - Sie brauchen also nicht befürchten, ein existierendes Design versehentlich zu löschen. Im Anpassen-Dialog finden Sie jedes Design, an dem Sie Änderungen vorgenommen haben. Diese Designs sind bislang noch nicht gespeichert, was Sie aber mit einem Rechtsklick ändern können: Wählen Sie entweder "Speichern" aus oder exportieren Sie das Design für die Freigabe.

Die daraus resultierende .themepack-Datei können Sie dann per E-Mail oder Skype verschicken - oder Sie packen Sie auf einen USB-Stick. Je nach Größe der verwendeten Hintergrundbilder und Sounds kann die .themepack-Datei schnell auf mehrere Megabytes anschwellen.

Bevor Sie die .themepack-Datei aber exportieren, nehmen Sie noch Ihre Anpassungen vor: Sie können Hintergrundbilder, Sounds und Bildschirmschoner festlegen und Ihr individuelles Design festlegen. Bei den Farben für Ihr Design sollten Sie ein wenig experimentieren: Da Windows 7 viele Einstellmöglichkeiten zulässt, ihr hier ein wenig Gespür für passende Farben und Designelemente vorteilhaft.

Hinweis: Windows 7 Home Basic und Windows 7 Starter unterstützen keine selbsterstellten Designs. Mit allen anderen Versionen ab Windows 7 Home Premium aufwärts können Sie Ihre eigenen Designs benutzen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"