Windows 7: Drucker mit dem Installations-Assistenten einrichten

24. Mai 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Windows erkennt die meisten Drucker bereits bei der Installation bzw. beim Anschließen per USB und richtet diese auch gleich ein.

Im Bild sehen Sie das Fenster DRUCKER HINZUFÜGEN und die von Windows 7 erkannten Geräte.

Setzen Sie zum Installieren den Druckerinstallations-Assistenten ein

In den meisten Fällen führt der grafische Installationsassistent von Windows Sie sicher ans Ziel und alle der angeschlossenen Peripherie-Geräte funktioniert nach der Installation ohne weiteres Zutun. Wenn es sich bei Ihrem Drucker um einen mit USB-Anschluss handelt, sollte der Drucker beim Anschließen automatisch von Windows erkannt und installiert werden. Wenn nicht, ist das meist auch kein Problem.

Konfigurieren Sie den Drucker mit dem Installations-Assistenten

Ein älteres Modell, das an den seriellen oder parallelen Anschluss angeschlossen wird, müssen Sie  möglicherweise manuell installieren. Folgen Sie dazu einfach der nachfolgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche START und auf GERÄTE UND DRUCKER.
  2. Klicken Sie auf DRUCKER HINZUFÜGEN.
  3. Wählen Sie im Druckerinstallations-Assistenten den Punkt EINEN LOKALEN DRUCKER HINZUFÜGEN.
  4. Geben Sie den vorhandenen Anschluss an und klicken Sie auf WEITER.
  5. Wählen Sie auf der Seite DEN DRUCKERTREIBER INSTALLIEREN den Druckerhersteller und das Druckermodell aus und klicken Sie auf WEITER.
  6. Wenn Ihr Drucker nicht aufgelistet ist, klicken Sie auf WINDOWS UPDATE und warten Sie, während Windows nach zusätzlichen Treibern sucht.
  7. Wenn keine Drucker verfügbar sind und Sie über die Installations-CD verfügen, klicken Sie auf DATENTRÄGER und navigieren Sie dann zum Ordner in dem der Druckertreiber gespeichert ist.
  8. Folgen Sie abschließend den Anweisungen des Assistenten und klicken Sie auf Fertig stellen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"