Windows 7: Symbol bei Bibliotheken ändern

26. März 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Im Windows-Explorer werden unter Windows 7 beliebige Verzeichnisse in den sogenannten Bibliotheken zusammengefasst. Im Grunde genommen handelt es sich bei den Bibliotheken also um virtuelle Ordner, in denen sich Inhalte thematisch zusammenfassen lassen.

Doch obwohl es Bibliotheken für Musik, Videos, Bilder und Dokumente gibt, zeigt Windows 7 für jede Bibliothek das gleiche Symbol an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie für jede Bibliothek ein individuelles Symbol festlegen können, in dem sich optisch der Inhalt dieser Bibliothek widerspiegelt:

  1. Rufen Sie dazu über „Start/Alle Programme/Zubehör/Windows-Explorer“ den Windows-Explorer auf.
  2. Navigieren Sie dann in Ihrem Profilordner unter Ihrem Benutzernamen zu dem Verzeichnis „C:\Benutzer\BENUTZERNAME\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Libraries“. Dort werden die von Ihnen festgelegten Bibliotheken abgespeichert.
  3. Klicken Sie dann auf „Start“ und geben Sie „notepad“ ins Suchfeld ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um den Editor zu starten.
  4. Ziehen Sie jetzt das Symbol der gewünschten Bibliothek mit gedrückter linker Maustaste in den Editor – beispielsweise „Video“.
  5. Im Editor sehen Sie jetzt die Definitions-Datei dieser Bibliothek. Dort wird im XML-Format festgelegt, wie die Bibliothek zusammengestellt und angezeigt wird.
  6. Um jetzt ein neues Symbol für diese Bibliothek festzulegen, müssen Sie unter der Zeile „<isLibraryPinned>true</isLibraryPinned>“ eine neue Zeile eingeben. Dabei handelt es sich um die Zeile „<iconReference> PFAD ZUM ICON</iconReference>". Falls sich das neue Icon beispielsweise im Dropbox-Ordner auf Laufwerk C befindet, lautet der komplette Befehl <iconReference>C:\Users\Tino Hahn\Dropbox\Icons\Videos.ico</iconReference>.
  7. Falls bereits eine Zeile mit „<iconReference> PFAD ZUM ICON</iconReference>" vorhanden ist, dann können Sie diese Zeile einfach mit dem Pfad zum neuen Icon aktualisieren.

Wo finde ich neue Icons für die Windows 7-Bibliotheken?

Schicke und schöne Icons finden Sie auf der Künstler-Website DeviantArt im Bereich „Customization/Icons“: http://browse.deviantart.com/customization/icons/

Nutzen Sie einfach die Suchfunktion, um passende Icons zu finden, indem Sie beispielsweise nach „Video“ oder „Movie“ oder „Pictures“ suchen. Mit den englischsprachigen Begriffen haben Sie dabei mehr Erfolg, da DeviantArt als internationale Webseite auf englische Sprache setzt.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"