Windows 7, Vista und XP nach Spyware durchsuchen

25. September 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Spyware wird gefährliche Schad-Software genannt, mit der Passwörter und Zugangsdaten gestohlen werden sollen. Online-Gangster nutzen dazu Sicherheitslücken aus, um ihre Spyware auf den Rechner zu schmuggeln.

Da die betroffenen Anwender davon nichts mitbekommen sollen, ist Spyware in der Regel absolut unauffällig – je später die ahnungslosen Opfer davon erfahren, desto besser ist es aus Sicht der Kriminellen. Denn dann können Sie so viele Daten wie möglich stehlen. Mit dem kostenlosen „Windows Defender“ von Microsoft können Sie Ihren PC jedoch nach gefährlicher Spyware durchsuchen und Sie entfernen:

  1. Geben Sie dazu „Windows Defender“ in das Suchfeld von Windows 7 bzw. Vista ein und klicken Sie dann bei den Suchergebnissen auf „Windows Defender“.
  2. Klicken Sie dann auf den kleinen Pfeil neben „Überprüfung“ in der Menüleiste und wählen Sie „Nach Updates suchen“ aus. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Rechner mit der aktuellsten Version des Windows Defenders nach Spyware durchsuchen.
  3. Klicken Sie anschließend auf „Überprüfung“ und dann auf „Vollständige Überprüfung“.

Der Windows Defender durchsucht jetzt Ihren gesamten PC nach Spyware. Abhängig von der Systemgeschwindigkeit und der Menge der vorhandenen Dateien dauert dies zwischen wenigen Minuten bis hin zu einigen Stunden.

Im Anschluss an den Suchvorgang zeigt der Windows Defender eine Statusmeldung an und eventuell gefundene Spyware kann entfernt werden.

Windows XP nach Spyware durchsuchen

In Windows XP ist der Windows Defender nicht standardmäßig integriert. Sie können ihn jedoch kostenlos von Microsoft herunterladen: http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=17

Hinweis: Der Windows-Defender ersetzt keinen vollwertigen Virenscanner, sondern ist lediglich eine Ergänzung, die auf die Entfernung von Spyware spezialisiert ist.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"