Windows 7/Vista: Datensicherung mit Bordmitteln

12. März 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Gegen Datenverlust hilft nur eines: Eine komplette Sicherung Ihrer wichtigen Daten. So sind Sie bei einem System-Crash auf der sicheren Seite und können Ihre wichtigen Daten schnell wieder herstellen.

Abschließend zeigt Windows die Sicherungseinstellungen für die Datensicherung an.

Sichern Sie regelmäßig Ihre Daten

Neben aus früheren Windows-Versionen schon bekannten Funktion der Systemwiederherstellung, die auch alle Vista-Varianten mitbringen, können Sie als Nutzer der Vista-Editionen Home Premium, Business, Ultimate und Enterprise den gesamten Sicherungsprozess auch mithilfe eines einfachen Sicherungs-Assistenten automatisieren.
In Windows 7 ist diese praktische Funktion in allen Versionen enthalten.

Setzen Sie die Datensicherung von Windows 7/Vista ein

Zu den leidigen und gern vernachlässigten Themen gehört die regelmäßige Datensicherung. Dabei stellt Ihnen Windows 7/Vista eine effiziente Sicherungsfunktion zur Verfügung. Um eine komplette Sicherung Ihres PCs vorzunehmen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf START – ALLE PROGRAMME – WARTUNG – SICHERN UND WIEDERHERSTELLEN.
  2. Klicken Sie unter Windows 7 auf die Schaltfläche JETZT SICHERN bzw. SICHERUNG EINRICHTEN, um eine neue Sicherung anzulegen. Unter Vista Klicken Sie auf DATEIEN SICHERN und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit FORTSETZEN.
  3. Im folgenden Dialogfenster müssen Sie sich entscheiden, ob Sie die Datei auf einer Festplatte oder CD/DVD sichern möchten. Sollte die Kapazität einer CD/DVD überschritten werden, legt der Sicherungsassistent mehrere CDs/DVDs an. Eine Komplettsicherung Ihrer Dateien legen Sie am besten auf einer externen USB-Festplatte an.
  4. Geben Sie an, welche Dateitypen gesichert werden sollen.
  5. Wählen Sie im nächsten Schritt aus, wann die Datensicherung automatisch gestartet werden
    soll. Es empfiehlt sich, eine tägliche Sicherung anzulegen. Dann werden nur die Dateien  gesichert, die Sie bearbeitet haben.
  6. Klicken Sie abschließend auf EINSTELLUNGEN SPEICHERN UND SICHERUNG STARTEN. Die Dateien zum Sichern werden daraufhin überprüft und auf dem ausgewählten Datenträger gespeichert.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"