Windows: So verleihen Sie einzelnen Anwendungen gezielt erhöhte Rechte

31. Juli 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Nutzer von Windows 7 und Windows Vista kennen das leidige Spiel: Zahlreiche Programme sorgen dafür, dass die Benutzerkontensteuerung anspringt und der Warnhinweis manuell weggeklickt werden muss.

An keiner anderen Stelle in Windows wird so deutlich sichtbar, dass Sicherheit immer auch ein Kompromiss beim Komfort ist. Denn so wichtig und richtig die Benutzerkontensteuerung auch für die Systemsicherheit ist, so sehr nervt sie viele Nutzer auch. Deshalb schont es die strapazierte Geduld, wenn Sie Anwendungen mit erhöhten Rechten starten.

Mit dem kostenlosen Tool "SuRun" legen Sie eine Liste von Anwendungen an, die immer mit erhöhten Rechten starten dürfen - praktisch, wenn Sie häufig Programme wie das Reinigungs-Tool "CCleaner" nutzen, die auch auf Systemdateien zugreifen.

SuRun unterstützt neben Windows 7 und Windows Vista auch Windows XP.

Download von SuRun: http://kay-bruns.de/wp/software/surun/   

Hinweis: Sie sollten ausschließlich Anwendungen mit erhöhten Rechten starten, denen Sie völlig vertrauen. Generell gilt: Je weniger Rechte eine Anwendung hat, desto weniger Schaden kann sie im Extremfall ausrichten. Sie sollten also allenfalls Anwendungen zur Systempflege erhöhte Rechte spendieren und ansonsten genau abwägen, ob der Komfortgewinn nicht zu sehr auf Lasten Ihrer Sicherheit geht.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"