Windows: Weitere Infos zu installierten Anwendungen

31. Mai 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viele Anwender denken, dass sich Windows nicht gerade auskunftsfreudig gibt, wenn es um Fragen wie "Wann habe ich eigentlich Programm XY installiert?" geht. Doch in der Systemsteuerung finden Sie mit ein paar Mausklicks die Antwort und diese und ähnliche Fragen:

Klicken Sie dazu auf "Start/Systemsteuerung/Programme und Funktionen". Jetzt erscheint die Liste der installierten Anwendungen. Außerdem erscheinen weitere Informationen, die wie im Windows-Explorer in Spalten dargestellt werden. Neben dem Namen der Anwendung können Sie die Größe des Programms, das Installationsdatum sowie den Herausgeber und in vielen Fällen auch die Versionsnummer.

Außerdem können Sie sich auch weitere Informationen anzeigen lassen: Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Bezeichnung einer beliebigen Spalte und wählen Sie dann „Weitere“ aus dem Kontextmenü aus. Aus den zur Verfügung stehenden Spalten ist insbesondere „Zuletzt verwendet am“ interessant: Auf diese Weise können Sie herausfinden, wann Sie eine Anwendung zuletzt genutzt haben – ideal für die Suche nach selten benutzten Anwendungen, die Sie eigentlich von der Platte putzen könnten.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"