Windows XP: Treiber installieren

20. September 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die richtigen Treiber sorgen für ein stabiles und sicheres System. Holen Sie sich deshalb die neueste Version des Treibers direkt aus dem Internet.

Ein Treiber ist eine unscheinbare, aber wichtige Software: Stellt ein Treiber doch die Verbindung zwischen Ihrer Hardware und Ihrem Betriebssystem her. Ohne Treiber funktioniert daher kein PC. Deshalb sollten Sie des Öfteren Ihrem System einen aktuellen Treiber gönnen. Neben einem stabileren System können Sie mit den aktuellsten Treibern auch kräftig an der Leistungsschraube drehen. Brandaktuelle Grafikkarten-Treiber mit modernen Grafikkarten und aktuellem DirectX bringen beispielsweise einen Performance-Anstieg zwischen 15 und 20 %.

Hier finden Sie den passenden Treiber

Grundsätzlich wird jeder Hardware ein Treiber beigelegt, den Sie entweder auf einer mitgelieferten CD-ROM oder Diskette finden. Das Problem dabei: Jede Hardware lagert vor dem Verkauf einige Wochen oder sogar Monate beim Händler; die beigelegten Treiber sind daher bei der Auslieferung oft bereits veraltet. Besser ist es daher, direkt einen aktuellen Treiber aus dem Internet herunterzuladen. Doppelklicken Sie dann auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.
http://www.treiberupdate.de/

TIPP! Wenn Sie für Ihre Hardware die neuesten Treiber installieren möchten, müssen Sie den Hersteller und die Produktbezeichnung der Hardware kennen. Bei No-Name-Produkten ist das aber meist nicht so einfach. Beides können Sie wie folgt herausfinden: Suchen Sie auf der Hardware nach der FCC-Nummer, mit welcher Sie dann auf der Homepage von fcc.gov den Hersteller und die Produktbezeichnung erfahren. Mit diesem Wissen machen Sie nun mittels Suchmaschine die Hersteller-Homepage ausfindig und laden den passenden Treiber herunter.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"