Windows XP: Updates laden

03. Mai 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Die einfachste Methode, Patches und Updates auf Ihrem PC zu installieren, ist die Update-Funktion von Windows XP. Diese prüft welche Updates und Patches auf Ihrem System noch fehlen und stellt Ihnen diese in einer Übersicht zur Verfügung.

In der Systemsteuerung finden Sie die Einstellungen zum Automatisieren der Updates und Patches.

Laden Sie die Updates automatisch

Wie jedes andere Betriebssystem und jedes Computerprogramm ist auch Windows XP nicht vollkommen: Trotz intensiver Prüfung in ausgiebigen Tests kann der Programmcode Fehler enthalten, die in besonderen Situationen dazu führen, dass Ihr PC nicht mehr einwandfrei arbeitet. Daher stellt Microsoft Patches und Updates zur Fehlerbehebung als kostenlose Downloads bereit. Diese Updates schließen Sicherheitslücken, verbessern die Stabilität und
erweitern die Funktionalität.

Alles automatisch über die Update-Funktion

Welche Updates und Patches auf Ihrem System noch fehlen, stellen Sie bequem über die Update-Funktion von Windows XP fest:

  1. Klicken Sie auf START – HILFE UND SUPPORT.
  2. Wählen Sie DEN COMPUTER MIT WINDOWS UPDATE AUF DEM NEUESTEN STAND HALTEN.
  3. Klicken Sie auf SCHNELLSUCHE, um Ihr System überprüfen zu lassen.
  4. Sie können Windows XP so einstellen, dass Sie wichtige Updates automatisch erhalten.
  5. Klicken Sie auf START – SYSTEMSTEUERUNG und doppelklicken Sie anschließend auf SYSTEM.
  6. Klicken Sie im Register AUTOMATISCHE UPDATES auf AUTOMATISCH (EMPFOHLEN).
  7. Klicken Sie auf die Dropdownliste, um den Tag und die Uhrzeit für das Downloaden und Installieren der Updates auszuwählen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"