XP: An wichtige Aufgaben erinnern lassen

03. Februar 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn Sie die Erinnerung nicht mehr benötigen, löschen Sie das Dokument aus dem Ordner „Autostart“

Sie können sich ganz leicht bei Ihrem nächsten Windows-Start an Aufgaben erinnern lassen, die Sie noch erledigen sollten. Erstellen Sie einfach eine Erinnerungsnotiz. Und das geht so:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Öffnen aus.
  2. Doppelklicken Sie auf den Ordner Programme und anschließend auf den Ordner Autostart.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in ein freies Feld und wählen Sie NeuTextdokument. Öffnen Sie dieses mit einem Klick der linken Maustaste.
  4. Erstellen Sie einen Text, mit dem Sie sich beim nächsten Windows-Neustart erinnern lassen können.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"