XP: Die Zauberformel für mehr DSL-Speed

02. Mai 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Es gibt drei Werte, die die DSL Geschwindigkeit maßgeblich beeinflussen: MTU, Rwin und MSS. Alle drei Werte können in der Windows-Registry eingestellt werden.

  • MTU (Maximum Transmission Unit): Dies ist die maximale Paketgröße in einem Netzwerk. Die Größe eines Pakets setzt sich zusammen aus den Nutzdaten und den Headerdaten. Per Standardeinstellung ist die MTU unter Windows auf 1.500 Byte eingestellt. Da der PPPoE-Treiber aber zusätzlich einen Header von 8 Byte mitbringt, ist die optimale MTU 1.492.
  • Rwin (Receive window): Das ist der Empfangspuffer (Receive window) der die gesendeten Datenpakete aufnimmt. Bei Windows XP ist ein Puffer von 16.385 Byte eingestellt. Gerade bei Breitbandverbindungen wie DSL sind selbst die 16.385 Byte zu wenig, um stockende Verbindungen zu vermeiden. Als am besten für DSL-Verbindungen geeignet, hat sich eine Einstellung von 32.768 Byte erwiesen.
  • MSS (Maximum Segment Size): Die MSS gibt an, wie viel Platz in einem Datenpaket für Nutzdaten zur Verfügung steht. Sie ergibt sich also aus der MTU minus der Headergröße. Ein TCP/IP-Paket hat zwei Header mit einer jeweiligen Größe von 20 Byte. Die maximale MSS bei Verwendung von DSL mit PPPoE beträgt also 1.452 Byte.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"