XP: Internetsuche nach Dateiendungen deaktivieren

19. Februar 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

So schalten Sie den Websuch-Dialog ab

Wenn Sie versuchen, eine Datei zu öffnen, deren Dateiendung Windows XP nicht kennt oder bei der XP nicht weiß, mit welchem Programm sie geöffnet werden soll, dann zeigt Windows einen Websuch-Dialog für eine Internetsuche an. Da die Internetsuche meistens sowieso ergebnislos verläuft, sollten Sie diesen Dialog einfach abschalten.

  1. Starten Sie den Registrierungseditor über StartAusführen... (WIN +<R>), gefolgt von der Eingabe regedit <Return>.
  2. Wechseln Sie zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer.
  3. Legen Sie einen neuen DWORD-Eintrag mit der Bezeichnung InternetOpenWith an. Den automatisch angelegten Wert 0 können Sie beibehalten.
  4. Beim nächsten Klick auf einen unbekannten Dateityp überspringt Windows den Web-Dienst und zeigt Ihnen gleich den Dialog Öffnen mit an.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"