XP: Navigation durch die Menüs beschleunigen

06. Mai 2009
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Im Startmenü von Windows XP ist eine Animation eingebaut. Wenn man auf den Start-Button klickt, scheint das Menü nach oben zu fahren. Diese hübsche Animation verlangsamt allerdings die Navigation durch die Untermenüs. Wollen Sie das ändern, stellen Sie das Verhalten des Startmenüs über die Registry ein:

  1. Starten Sie den Registrierungseditor. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start und Ausführen.... Tragen Sie im Feld Öffnen den Befehl regedit ein und klicken Sie auf OK.
  2. Klicken Sie sich durch zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop und suchen Sie dort nach einem Eintrag mit der Bezeichnung MenuShowDelay. Ist er noch nicht vorhanden, legen Sie ihn jetzt an.
  3. Um den Wert zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf MenuShowDelay und wählen den Eintrag Ändern.
  4. Der Wert für diesen Eintrag ist die Verzögerung des Menüs, gemessen in Millisekunden. Maximal können Sie den Wert 65000 eintragen, eine 0 öffnet das Menü sofort.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"