Zwischenablage: So bleibt der Inhalt auch nach einem Neustart erhalten

20. Februar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Zwischenablage ist eine der nützlichsten Funktionen von Windows 7, Vista und XP: Elemente aus Anwendungen können per Tastendruck oder Mausklick in andere Anwendungen übernommen werden. Aber nach einem Neustart sind in die Zwischenablage kopierte Inhalte einfach weg - es sei denn, Sie nutzen das kostenlose Tool "ClipboardZanager":

ClipboardZanager verwaltet die Elemente, die Sie im Laufe eines Arbeitstags in die Zwischenablage kopiert haben. Dadurch wird eine große Schwäche der Zwischenablage ausgemerzt: Standardmäßig kann Sie nur einen einzigen Inhalt aufnehmen - sobald Sie ein neues Inhalt in die Zwischenablage kopieren, wird das vorherige Element einfach ersetzt.

Mit ClipboardZanager erhalten Sie hingegen Zugriff auch auf Inhalte, die Sie bereits vor Stunden in die Zwischenablage kopiert haben. Dies ist insbesondere für ambitionierte Anwender und bei der beruflichen Nutzung ein enormer Vorteil, der viel Zeit spart.

Außerdem speichert ClipboardZanager alle in die Zwischenablage kopierten Einträge auch über einen Neustart hinaus. Auf diese Weise verlieren Sie nie wieder wichtige Arbeit, weil Sie versehentlich Ihren Rechner neugestartet haben, bevor Sie die Inhalte aus der Zwischenablage eingefügt haben. ClipboardZanager verhindert dadurch auch den berühmt-berüchtigten Datenverlust, der durch die automatischen Neustarts nach einem Windows-Update verursacht wird.

Aktivieren Sie dafür in ClipboardZanager die Option "Keep the copied data for reuse at the next startup".

Mit ClipboardZanager stehen alle in die Zwischenablage kopierten Inhalte nach einem Neustart unter Windows 7, Vista und XP weiterhin zur Verfügung. Dabei werden sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Versionen unterstützt.

Download von ClipboardZanager: http://clipboardzanager.velersoftware.com/?lang=en 

Hinweis: Das Speichern von Inhalten aus der Zwischenablage in einer separaten Anwendung birgt natürlich aus Datenschutzsicht ein gewisses Risiko: Unbefugte Nutzer könnten dort sehen, welche Inhalte Sie in die Zwischenablage kopiert haben. Falls Sie dies nicht wünschen, sollten Sie die abgespeicherten Inhalte in ClipboardZanager in regelmäßigen Abständen löschen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"