So finden Sie selbst versteckteste Fotos in Ihrem Bildarchiv sofort wieder

13. November 2019

Mit der Stapelverarbeitungsfunktion unter Photo Commander 16 speichern Sie beliebig viele Fotos unter dem selben Stichwort

Nach dem Sommerurlaub stehe ich immer noch vor der Aufgabe, die vielen Urlaubsfotos in meinem Bildarchiv zu katalogisieren. Das bedeutet: Ich kennzeichne die Fotos mit Stichwörtern, damit ich sie später auch wiederfinde. Zum Glück muss ich dabei nicht jedes Foto einzeln kennzeichnen. Die Stapelverarbeitungsfunktion von Photo Commander 16 nimmt mir dabei eine Menge Arbeit ab! Damit speichere ich mit wenigen Klicks bei beliebig vielen Fotos dieselben Stichwörter. Ich zeige Ihnen, wie.

1. Starten Sie Photo Commander 16.

2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Assistenten und anschließend auf IPTC-Daten bearbeiten.

3. Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie die Bilder aus, bei denen Sie identische Stichwörter hinzufügen möchten. Also zum Beispiel alle Fotos, die Sie in Ihrem Urlaub in einem ganz bestimmten Ort aufgenommen haben. Klicken Sie anschließend unten auf Weiter.

Kennzeichnen Sie die Bilder mit aussagekräftigen Stichwörtern

Die Stichwörter, die Sie nun eingeben, werden direkt in den Fotodateien gespeichert. Photo Commander 16 bringt eine Funktion mit, mit der Sie anschließend gezielt nach Fotos mit einem bestimmten Stichwort suchen können. Um diese Suchfuntion bestmöglich nutzen zu können, geben Sie möglichst viele aussagekräftige Sichwörter ein. Die folgenden Fragen helfen Ihnen dabei, aussagekräftige Stichwörter zu finden:

  • Was war der Anlass für die Aufnahme? Eine Familienfeier, eine Wochenendtour oder eine Urlaubsreise?
  • Was ist auf dem Foto zu sehen?
  • Wer ist auf dem Foto zu sehen?
  • Um was was für eine Art Foto (Landschaft, Architektur etc.) handelt es sich?

1. Geben Sie die Stichwörter nacheinander ohne Kommata im Feld Stichwörter ein. Die anderen Felder brauchen Sie nicht auszufüllen. Haben Sie alle Eingaben vorgenommen, klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

2. Photo Commander 16 speichert die Stichwörter nun in den Fotodateien und meldet anschließend Vorgang erfolgreich abgeschlossen. Klicken Sie auf OK, um die Meldung zu bestätigen.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, um den Assistenten zu beenden und ins Hauptprogramm zurückzukehren.

Ob Spanien oder Italien: Ab sofort finden Sie jedes Bild in Ihrem Archiv in Sekundenschnelle

Nachdem Sie die Stichwörter erfolgreich eingegeben und gespeichert haben, finden Sie nun mit der Suchfunktion von Photo Commander 16 jede Aufnahme in Ihrem Bildarchiv in Sekundenschnelle.

1. Wählen Sie links in der Ordnerleiste Ihren Bilderordner aus, um darin gezielt nach bestimmten Fotos zu suchen.

2. Klicken Sie in das Feld IPTC/EXIF/GPS filtern und geben Sie dort ein Stichwort ein, um passende Fotos zu suchen. Drücken Sie die Eingabetaste, um die Suche zu starten.

3. Photo Commander 16 zeigt Ihnen nun alle Fotos, bei denen Sie dieses Stichwort gespeichert haben, an.

Fazit: So schnell katalogisieren Sie jetzt Ihre Fotos, indem Sie Stichwörter zu Bilderserien in einem Rutsch eintragen. Die Stapelverarbeitung von Photo Commander 16 macht es möglich!

Wenn Sie noch mehr Tipps und Tricks zur Bearbeitung von Ihren Bildern erhalten möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"