So beschneiden Sie Bilder in Gimp

31. Oktober 2013
Achim Wagenknecht Von Achim Wagenknecht, Freeware & Open Source, News & Trends, Linux, OpenOffice, Picasa, GIMP, Multimedia ...

Der richtige Ausschnitt kann aus einem zufälligen Schnappschuss ein gelungenes Foto machen.

Windows+Linux / Deutsch / Open Source. Mit Gimp können Sie Bilder komfortabel beschneiden. Sie können das Beschneiden-Werkzeug mit der Tastenkombination Umschalt-C aufrufen oder indem Sie im Werkzeugkasten auf das Teppichmesser klicken. Wer sich lieber durchs Menü klickt, findet die Funktion unter "Werkzeuge / Transformationen / Zuschneiden".

Der Mauszeiger verwandelt sich in ein Zielkreuz mit Messerklinge. Jetzt ziehen Sie ein Rechteck auf und klicken in dieses Rechteck hinein - fertig.

Das Zuschneiden-Werkzeug kann aber noch weit mehr als schnelle Schnitte. Nachdem Sie das Rechteck aufgezogen haben, wird der Rest des Bildes leicht abgedunkelt, so dass Sie die Wirkung des Schnitts begutachten können. Sie können das Rechteck vergrößern und verkleinern, indem Sie innerhalb des Rechtecks nahe am Rand klicken und die Maus ziehen. Klicken Sie mitten in das Rechteck, so können Sie es verschieben.

Wenn Sie zum Vergrößern oder Verkleinern zunächst mit der Maus in eine Ecke klicken und halten, dann die Umschalt-Taste drücken und halten und dann den Mauszeiger ziehen, dann behält Gimp das Seitenverhältnis des Ausschnitts bei.

Hat Ihr Bild mehrere Ebenen, so können Sie in den Werkzeugeinstellungen bestimmen, ob alle Ebenen oder "Nur die aktive Ebene" beschnitten werden sollen.

Wenn Sie es ganz genau nehmen, dann können Sie die Position des Ausschnitts und seine Größe auch in Zahlen eingeben. Als Maßeinheiten stehen Pixel, Millimeter und einige andere zur Verfügung.

Kreuzen Sie an, dass Gimp "Vergrößern zulassen" soll und ziehen Sie dann den Ausschnitt über den Rand des Bildes hinaus auf, so fügt das Programm den Bereich außerhalb des ursprünglichen Bildes als transparente Fläche hinzu.

Mehr zu Gimp

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"