Augen mit dem Lasso einfangen

06. August 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Um in einem Portrait die Augen ausdrucksstärker erscheinen zu lassen, gibt es viele Möglichkeiten. Einen recht schnell umzusetzenden Trick möchte ich Ihnen heute zeigen.

Öffnen Sie zunächst Ihr Portrait in Photoshop Elements (hier haben wir die Version 6 genutzt, es sollte aber auch mit anderen Versionen funktionieren) und vergrößern Sie die Ansicht so, dass Sie die Augen möglichst groß im Bild haben.

Ziehen Sie nun mit dem Lasso-Werkzeug einen Kreis um eine Pupille. Lassen Sie sich dabei Zeit und nutzen Sie eine möglichst große Ansicht des Auges, um akkurat arbeiten zu können. Drücken Sie dann die [Shift]-Taste und wählen Sie auch die zweite Pupille aus.

Mit der Tastenkombination [Strg]+[j] legen Sie eine neue Ebene mit dieser Auswahl an. Sie erhalten eine Ebene, auf der nur die beiden Pupillen zu sehen sind. Auf dieser Ebene arbeiten Sie nun weiter.

Wählen Sie die Pipette und klicken Sie in die Pupille, um den Farbton aufzunehmen. Diese Farbe ist nun automatisch als Vordergrundfarbe eingestellt.

Klicken Sie in der Werkzeugpalette auf die Vordergrundfarbe, um den Farbwähler-Dialog aufzurufen.

Markieren Sie im Dialogfenster den Kontrollknopf S.

Nun können Sie mit dem schmalen Farbschieber, der sich zwischen dem großen Farbwahlfeld links und den Eingabefeldern befindet, eine stärker gesättigte Version der Pupillenfarbe auswählen.

Nehmen Sie das Pinsel-Werkzeug und übermalen Sie die Pupillen mit dieser neuen Farbe.

Sie können Sie natürlich auch andere Möglichkeiten der Farbänderung nutzen, etwa den Befehl Überarbeiten -> Farbe anpassen -> Farbe ersetzen. Auch hier wählen Sie zuerst per Pipette die Pupillenfarbe aus und ändern dann die Werte mit den Schiebern im Dialogfenster von Farbe ersetzen.

Als letzten Schritt stellen Sie in der Ebenenpalette den Überblendmodus der Ebene auf Farbe.

Über die Deckkraft der Ebene stellen Sie die Wirkung des Effekts ein.  Spannende Effekte können Sie übrigens auch erreichen, wenn Sie eine ganz andere Farbe zum Übermalen nutzen. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"