Bewerten Sie Ihre Bilder mit dem Organizer von Photoshop Elements! (Tipp Teil 1)

24. Februar 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Unter all den Fotos, die Sie auf Ihrer Festplatte gespeichert haben, gibt es sicher ein paar Meisterwerke! Aber bestimmt heben Sie auch weniger gelungene Bilder auf. Der Organizer, also die Bildverwaltung von Photoshop Elements, bietet zur Unterscheidung von besseren und schlechteren Aufnahmen eine nützliche Funktion: Bewerten Sie Ihre Fotos mit bis zu fünf Sternen. Später fischen Sie dann blitzschnell die „Best of“ aus Ihrer Sammlung heraus. Wie’s geht, zeigen wir Ihnen hier für Photoshop Elements 6.

Stellen Sie den Organizer richtig ein
Richten Sie den Organizer von Elements 6 zunächst so ein, dass die Sterne tatsächlich zur Verfügung stehen. Schalten Sie die Details ein. So zeigt Elements das Aufnahmedatum unter jedem Foto. Der Befehl Ansicht, Dateiname einblenden bringt auf Wunsch noch den Dateinamen auf den Schirm. Vor allem aber: Unter jeder Miniatur sehen Sie nun auch fünf blassgraue Sterne. Falls diese kleine Sternenkette bei Ihnen nicht erscheint, heben Sie die Miniaturengröße mit dem Schieberegler so weit an, bis die Sterne auftauchen.

So funktioniert die Bewertung
Nehmen wir an, Sie wollen einige Fotos, die durchschnittlich gelungen sind, mit drei Sternen bewerten.

  1. Halten Sie die (Strg) -Taste gedrückt und klicken Sie einmal auf jedes Bild, das sich drei Sterne verdient hat. Der Organizer kennzeichnet diese angeklickten Fotos mit einem blauen Rahmen.
  2. Halten Sie nun den Mauszeiger unter eins der gewählten Bilder, exakt über den dritten Stern. Jetzt leuchten bereits drei Sterne auf und Elements zeigt die Einblendmeldung "Bewertung festlegen".
  3. Nun müssen Sie nur noch klicken – und alle Fotos zeigen jetzt das Prädikat „3 Sterne“.

Sie können für die Bewertungen aber auch anders vorgehen. Nehmen wir nun an, Sie möchten ein paar Top-Fotos mit fünf Sternen bewerten:

  1. Klicken Sie einmal auf das erste Foto, dem Sie die Höchstnote zugestehen.
  2. Bei gedrückter (Strg) -Taste klicken Sie weitere Motive an, die fünf Sterne verdient haben.
  3. Drücken Sie einfach die Taste (5) – schon zeigen die gewählten Bilder
    stolz ihre fünf Sterne vor.

 

Was Ihnen die Sterne-Wertung nutzt, erfahren Sie hier im Tipp Teil 2!

Lesen Sie hier, wie Sie einen Organizer-Katalog aus Photoshop Elements an Adobe Lightroom weitergeben!

 

 

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"