Dekorative Rahmen und Linien

27. August 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Mit Photoshop Elements 6 kann man auch Linien ziehen. Das ist soweit nicht neu, aber Sie können so auch auf einfache Art dekorative Rahmen auf Ihr Bild pinseln:

Wählen Sie dazu in Photoshop Elements Ihr Pinsel-Werkzeug aus.

Suchen Sie sich aus der Pinsel-Palette einen dekorativen Pinsel aus, beispielsweise Stern – groß aus Verschiedene Pinsel.

Passen Sie in der Optionsleiste die Pinselgröße nach Ihren Wünschen an.

Klicken Sie in der Optionsleiste rechts auf das Pinsel-Symbol, um die Pinsel-Optionen aufzurufen. Ein Dialogfenster öffnet sich.

Setzen Sie die Werte für Verblassen, Farbton-Zufallswert und Streuung auf 0.

Stellen Sie den Malabstand auf etwa 150 Prozent ein. Je höher dieser Wert eingestellt ist, desto weiter sind die einzelnen Pinselstriche voneinander entfernt.

Klicken Sie auf die Stelle, an der Ihre Linie beginnen soll und drücken Sie die [Umschalt]-Taste.

Halten Sie die [Umschalt]-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Stelle, an der die Linie enden soll, bevor Sie die Taste wieder loslassen. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"