Foto stark nachschärfen

23. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

So manches Foto kann gut eine Extra-Portion Schärfe vertragen. Allerdings mogeln sich beim intensiven Nachschärfen in Photoshop Elements gerne auch über Gebühr Bildstörungen ins Bild. Das lässt sich zum Glück leicht vermeiden. Unsere Technik eignet sich übrigens auch bestens, um ein leicht unscharfes Bild noch zu retten.

Sie hätten Ihr Foto, etwa eine Architekturaufnahme gerne besonders knackig scharf? Oder ein wichtiger Schnappschuss ist leider etwas unscharf geworden? Dann sollten Sie unbedingt diese Schärfungstechnik ausprobieren:

  1. Zunächst kopieren Sie Ihr Bild mit <STRG>+<J> auf eine neue Ebene.
  2. Gehen Sie ins ÜBERARBEITEN-Menü und nehmen Sie SCHÄRFE EINSTELLEN.
  3. Ziehen Sie den Regler STRÄKE weit auf, etwa auf 210%. Den RADIUS stellen Sie auf 1,5 ein.
  4. Unter ENTFERNEN nehmen Sie VERWACKELN, die Option FEINER schalten Sie ein.

Tipp: Falls Ihr Bild verwackelt ist, nehmen Sie BEWEGUNGSUNSCHÄRFE. Unter WINKEL stellen Sie die Verwacklungsrichtung ein.
Das stark nachgeschärfte Bild wirkt nun wesentlich heller als das Original. Das beheben Sie, indem Sie den Modus der EBENE 1 auf ABDUNKELN stellen. Probieren Sie auch den Modus WEICHES LICHT, er lässt die Farben kräftig strahlen. Und mit INEINANDERKOPIEREN erhöhen Sie die Kontraste.
Der Schärfe-Effekt ist Ihnen am Ende doch zu prägnant? Dann reduzieren Sie die DECKKRAFT der EBENE 1, zum Beispiel auf 70 Prozent. Wenn Sie mit der Bearbeitung zufrieden sind, gehen Sie im Ebene-Menü auf AUF HINTERGRUNDEBENE REDUZIEREN. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"