Haare tönen leicht gemacht

30. September 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

In Photoshop Elements 8 können Sie Haare deutlich einfacher tonen als in der Realität. Um in einem Portrait die Haare umzufärben, gehen Sie so vor:

Wählen Sie aus der Werkzeugpalette das Smartpinsel-Werkzeug aus. In der Optionsleiste des Werkzeugs klicken Sie auf das Feld zur Vorgaben-Auswahl und wählen aus der Rubrik Portrait die Option Perlweiß Extra aus.

Malen Sie mit dem Werkzeug über die Haare und wählen Sie sie so aus. Sollten Sie einige Bereiche auswählen, die nicht erscheinen sollen, dann klicken Sie einfach in der Optionsleiste des Werkzeugs auf das Symbol Von Auswahl subtrahieren. Nun können Sie die zu reichlich ausgewählten Bereiche wieder zurückmalen.

Wenn die Auswahl stimmt, klicken Sie in der Optionsleiste des Smartpinsels auf Kante verbessern. Stellen Sie eine Weiche Kante von etwa 3 Pixeln ein.

Legen Sie in der Ebenenpalette eine neue Ebene an, die ganz oben in der Ebenenpalette erscheinen soll.

Nehmen Sie einen großen, weichen Pinsel, stellen Sie in der Optionspalette die Deckkraft des Pinsels auf etwa 45 – 50 Prozent und stellen Sie einen hellen Blondton, etwa f2e5af, als Vordergrundfarbe ein. Malen Sie nun auf dieser leeren obersten Ebene das Blond auf die Haare.

Stellen Sie danach die Füllmethode dieser Ebene auf Weiches Licht. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"