Hilfe beim Kopierstempel

02. September 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Wenn Sie den Kopierstempel in Photoshop Elements 6 nutzen, ist es nicht immer ganz einfach, genau zu sehen, welche Quellpunkte Sie gerade übertragen. Sie können dem Kopierstempel-Werkzeug deutlich mehr Präzision „abluchsen“, wenn Sie in der Optionsleiste des Werkzeugs rechts auf das Symbol Optionen zur Anzeige der Kopierüberlagerung anzeigen klicken.

Es öffnet sich ein kleines Menü, in dem Sie das Kontrollkästchen Überlagerung anzeigen markieren.

Nun zeigt Ihnen der Kopierstempel ein „Geisterbild“ an, mit dem Sie genau verfolgen können, welche Quellpunkte Sie aufnehmen und wohin Sie diese Bilddetails pinseln bzw. stempeln. (tok)

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"