Interessante Schwarzweiß-Variationen

21. April 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Manche Motive wirken in Schwarzweiß deutlich interessanter als in Farbe. Mit Photoshop Elements treiben Sie Ihrem Bild nicht nur die Farben aus sondern sorgen für eine zielgerichtete Schwarzweiß-Umsetzung.

Der einfachste Weg zum Schwarzweißbild in Photoshop Elements führt über die Befehlsfolge BILD - MODUS - GRAUSTUFEN. Nachteil dieses Verfahrens: Sie können nicht steuern, wie die Farben in unterschiedliche Helligkeit umgesetzt werden, das Ergebnis überzeugt meist nicht.
Deutlich flexibler sind Sie mit dem Befehl IN SCHWARZWEISS KONVERTIEREN, Sie finden ihn im Menü ÜBERARBEITEN:

  1. Unter STIL AUSWÄHLEN listet der Dialog einige Vorgaben, etwa für PORTRAITS oder LEBHAFTE LANDSCHAFTEN. Klicken Sie einfach darauf, Ihr Bild nimmt automatisch den gewählten Schwarzweiß-Stil an.
  2. Kein Stil entspricht Ihren Vorstellungen? Dann können Sie unter INTENSITÄT ANPASSEN die Helligkeit der einzelnen Farben gezielt steuern. Verschieben Sie die Regler behutsam, bereits kleine Änderungen der Reglerstellungen bewirken deutliche Veränderungen. Zum Schluss stellen Sie noch den KONTRAST ein.

Schwarzweißbilder wirken oftmals noch lebendiger, wenn Sie sie mit einem leichten Braun- oder Blauton versehen. Auch das ist schnell erledigt:

  1. Klicken Sie am Fuß der Ebenenpalette auf NEUE FÜLL- ODER EINSTELLUNGSEBENE ERSTELLEN und nehmen Sie FOTOFILTER.
  2. Für einen typischen Braunton aktivieren Sie im Dialog unter FILTER die Vorgabe WARMFILTER (85). Die DICHTE stellen Sie auf ca. 33% ein, LUMINANZ ERHALTEN schalten Sie aus. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"