Klarere Bilder: Mikrokontraste verbessern

16. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Ihr Motiv lag bei der Aufnahme komplett im Schatten, oder das Foto entstand bei dichter Bewölkung? Dann sind nicht nur die Farben flau, auch die Details wirken flach und schlapp. Doch auch gegen solche Probleme bietet Photoshop Elements wirksame Hilfsmittel an.

Wenn bei der Aufnahme nur sehr diffuses Licht vorherrschte, fehlt es den Fotos an Kontrasten und Details. Eine Anhebung der Kontraste, etwa über den Befehl Helligkeit/Kontrast kann das Problem zwar mildern, aber nicht für mehr Details sorgen. Die arbeiten so heraus:

  1. Gehen Sie ins ÜBERARBEITEN-Menü und nehmen Sie UNSCHARF MASKIEREN.
  2. Die STÄRKE stellen Sie auf 50%, RADIUS auf 40 PIXEL. Voilà, sogleich wirkt das Foto deutlich knackiger. Wenn Ihnen das Ergebnis zu kräftig erscheint, reduzieren Sie STÄRKE und RADIUS, bis Ihnen die Korrektur zusagt.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit zur Steuerung der Mikrokontraste, die etwas subtiler wirkt:

  1. Duplizieren Sie Ihre Bildebene mit <STRSG>+<J> auf die neue EBENE 1.
  2. Gehen Sie ins FILTER-Menü und nehmen Sie SONSTIGE FILTER - HOCHPASS. Den Radius stellen Sie relativ hoch ein, zum Beispiel auf 20 PIXEL.
  3. Verändern Sie die FÜLLMETHODE der EBENE 1 von NORMAL auf WEICHES LICHT. Wenn der Effekt zu kräftig ausfällt, reduzieren Sie die DECKKRAFT.
  4. Sie hätten es gerne noch knackiger? Dann ändern Sie die FÜLLMETHODE auf INEINANDERKOPIEREN.

Beide Methoden sorgen für mehr Kontrast, heben die Bildschärfe aber kaum an. Schärfen Sie also zusätzlich, zum Beispiel mit UNSCHARF MASKIEREN und STÄRKE 100% sowie RADIUS 1 PIXEL. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"