Mit Photoshop Elements unterbelichtete Fotos blitzschnell korrigieren

09. Februar 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Ein weich ausgeleuchtetes Foto wie in unserem Beispiel wird von den meisten Digitalkameras perfekt belichtet. Zur Sicherheit rufen Sie per (Shift)+(Strg)+(L) die Autotonwertkorrektur auf.

Das Motiv wurde mit einer herkömmlichen Glühlampe beleuchtet - dadurch ist die Farbstimmung zu warm geraten. So sorgen Sie für eine neutrale Farbwiedergabe:

  1. Gehen Sie im Menü Überarbeiten auf Farbe anpassen, Farbstich entfernen.
  2. Klicken Sie mit der Pipette an einer möglichst mittelgrauen Stelle ins Bild.
  3. Sind Sie mit der Farbtemperatur zufrieden? Dann klicken Sie auf OK.

 

Hier lesen Sie, wie Sie mit Photoshop Elements perfekte Ebay-Bilder erhalten!

 

 

 

Ratgeber: Startpaket Digitale Bildbearbeitung

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • Bilder verschönern und misslungene Fotos retten
  • Bilder von Handys, Smartphones und Digitalkameras archivieren und Fotos schnell wiederfinden
  • Alte Papierbilder einscannen, nachbearbeiten und archivieren
  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"

Weitere Artikel zum Thema

7 Profi-Tipps für die Digitale Bildbearbeitung

  • + Gratis E-Mail-Ratgeber "Bildbearbeitung konkret"
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"