Abwedler und Nachbelichter richtig einsetzen

26. Mai 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Immer wieder kommt es vor, dass Sie nur kleine Partien in Ihrem Bild aufhellen möchten – etwa die Augen in einem Portrait. Dazu bietet sich der ABWEDLER an, mit dem Sie Belichtungskorrekturen direkt ins Bild malen. Ebenso funktioniert der NACHBELICHTER, er dunkelt die übermalten Partien ab. Beide Werkzeuge lassen sich übrigens auch auf einer Neutralgrau-Ebene einsetzen, so dass die Pixel in Ihrem Bild nicht angetastet werden.

Abwedler und Nachbelichter sind bei professionellen Photoshop-Anwendern etwas in Verruf geraten, weil sie recht hart arbeiten. Doch mit Photoshop CS4 hat Adobe die praktischen Werkzeuge zur punktuellen Belichtungskorrektur deutlich verbessert. Wenn Sie Abwedler und Nachbelichter auf einen separaten Ebene einsetzen, funktionieren Sie wie eine Einstellungs-Ebene:

  1. Erzeugen Sie zunächst eine neue Ebene über Ihrem eigentlichen Bild. Dazu drücken Sie die Tastenkombination <SHIFT>+<STRG>+<N>. Setzen Sie den MODUS auf WEICHES LICHT und aktivieren Sie MIT NEUTRALER FARBE FÜR DEN MODUS ‚WEICHES LICHT‘ FÜLLEN (50 % GRAU).
  2. Schalten Sie in der Werkzeugleiste den Abwedler (Kurztaste <O>) ein. Die BELICHTUNG stellen Sie auf rund 20 %.
  3. Übermalen Sie mit einer weichen Pinselspitze den Bildbereich, den Sie aufhellen möchten. Je häufiger über die Stelle streichen, desto intensiver wirkt die Korrektur.
  4. Es sind Ihnen Bereiche zu hell geraten? Dann halten Sie die <ALT>-Taste gedrückt und übermalen diese. Bei gedrückter <ALT>-Taste wechseln Sie zum NACHBELICHTER, der genau entgegengesetzt zum ABWEDLER funktioniert.
  5. Falls die Korrektur insgesamt zu kräftig ausgefallen ist, reduzieren Sie die Deckkraft der Korrekturebene. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"