Befehle zurücknehmen – diese Möglichkeiten haben Sie

16. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Ein falscher Klick in Photoshop, und schon ist Ihr Bild verunstaltet. Das ist glücklicherweise kein Problem: Denn Photoshop erlaubt Ihnen, (nicht nur) den letzten Befehl zurückzunehmen. Was Sie über die Rückfahrkarten von Photoshop wissen sollten, lesen Sie hier.

Gut zu wissen, dass Sie in Photoshop (praktisch) jeden zuletzt ausgeführten Befehl sofort zurücknehmen können: Drücken Sie einfach die Tastenkombination <STRG>+<Z>. Nochmals gedrückt, stellt <STRG>+<Z> die soeben zurückgenommene Änderung wieder her. Diese Tastenkombi eignet sich also bestens, um einen Vorher-/Nachher-Vergleich des letzten Befehls zu erhalten. Was aber, wenn Sie mehr als eine Änderung zurücknehmen möchten? Dann drücken Sie <STRG>+<ALT>+<Z>. Mit jedem Aufruf dieser Tastenkombination kehren Sie einen Schritt weiter zurück. In Photoshop, bis die maximale Anzahl der Rückgängig-Schritte erreicht ist, in Camera Raw ohne Beschränkung.

Noch bequemer kehren Sie mithilfe der Protokoll-Palette zu einem beliebigen Bearbeitungsstand zurück. Sie öffnen die Protokoll-Palette via FENSTER-Menü. Doppelklicken Sie dort einfach auf den letzten Befehl, den Sie beibehalten möchten. Denken Sie jedoch daran: Standardmäßig speichert die Protokoll-Palette nur die letzten 50 Befehle/Aktionen - unter BEARBEITEN - VOREINSTELLUNGEN - LEISTUNG - PROTOKOLLOBJEKTE können Sie die Zahl erhöhen.

Manchmal kommt es vor, dass Sie die vielen Regler eines Dialogs verstellt haben. Hier hilft dieser kleine Trick weiter: Halten Sie die <ALT>-Taste gedrückt. Die Schaltfläche ABBRECHEN wird jetzt zu ZURÜCKSETZEN – klicken Sie darauf. Vorteil gegenüber ABBRECHEN: Der Dialog bleibt weiterhin geöffnet. In Camera Raw bringen Sie einen Regler schnell in seine Ausgangs-/Neutralstellung zurück, indem Sie darauf doppelklicken. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"