Bridge: RAW-Dateien stapelweise entwickeln

21. Juli 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Das RAW-Format bietet deutlich mehr Reserven zur Reparatur missglückter Aufnahmen als herkömmliche JPEG-Datei. Allerdings gilt es als unkomfortabel, weil jede RAW-Datei einzeln entwickelt werden muss. Das gilt nicht, wenn Sie Photoshop und Bridge einsetzen – hiermit können Sie einen ganzen Stapel RAW-Dateien in einem Rutsch entwickeln.

Die stapelweise Verarbeitung von RAW-Dateien bietet sich vor allem an, wenn Sie viele gleichartige Aufnahmen optimieren möchten, etwa verschiedene Varianten eines Motivs. So wird’s gemacht:

  1. Wählen Sie zunächst in Bridge die Bilder aus, die Sie entwickeln möchten. Klicken Sie die entsprechenden Fotos bei gedrückter <STRG>-Taste an.
  2. Mit <STRG>+<R> landen die ausgewählten Bilder in Camera Raw. Sie sehen die Miniaturen am linken Fensterrand aufgereiht, das aktuelle Bild ist hervorgehoben.
  3. Stellen Sie das aktuelle Bild ganz nach Geschmack ein. Wenn es optimiert ist, klicken Sie links oben auf AUSWÄHLEN.
  4. Klicken Sie auf SYNCHRONISIEREN. Es öffnet sich ein umfangreicher Dialog, indem Sie auswählen können, welche Paramater auf die restlichen Bilder übertrage n werden sollen – nehmen Sie z. B. GRUNDEINSTELLUNGEN.
  5. Jetzt noch ein Klick auf OK und der ganze Bilderstapel ist entwickelt.

TIPP: Sie können in Bridge auch Entwicklungseinstellungen von einem bereits optimierten Bild auf ein anderes übertagen, ohne Camera Raw zu öffnen:

  1. Klicken Sie mit rechts auf das Bild, dessen Einstellungen Sie übernehmen möchten. Im Dialog wählen Sie ENTWICKLUNGSEINSTELLUNGEN - EINSTELLUNGEN KOPIEREN.
  2. Nach einem Rechtsklick auf das Bild, das diese Einstellungen übernehmen soll, wählen Sie ENTWICKLUNGSEINSTELLUNGEN - EINSTELLUNGEN EINFÜGEN. Auch jetzt können Sie wieder genau angeben, welche Einstellungen Sie übernehmen möchten. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"