Die besten Tricks zum Freistellungswerkzeug

17. Mai 2012

Das FREISTELLUNGSWERKZEUG schneidet nicht nur Bildrand weg, es kann noch mehr. Nutzen Sie unsere Geheimtricks:

  • Sie wollen den Rand nicht endgültig löschen, sondern nur verstecken? Klicken Sie in der Ebenen-Palette bei gedrückter ALT-Taste doppelt auf die Hintergrund-Miniatur. So entsteht eine EBENE 0. Nach dem Auswählen verwenden Sie das AUSBLENDEN. Mit dem VERSCHIEBEN-WERKZEUG oder mit dem Befehl BILD, ALLES ANZEIGEN holen Sie Verschwundenes wieder hervor.
  • Das FREISTELLUNGSWERKZEUG verdeckt zunächst den Außenbereich, den Sie wegschneiden wollen. In den Optionen steuern Sie FARBE und DECKKRAFT der Abdeckung.
  • Ihr Bild hat einen schiefen Horizont? Ziehen Sie außen am Rahmen und drehen Sie ihn, bis er parallel zum Horizont verläuft. Beim Freistellen rückt Photoshop das Bild gerade.
  • Sie brauchen das 16:9-Seitenverhältnis für den neuen Bildschirm? Geben Sie in den Optionen die BREITE mit „16 cm“ und die HÖHE mit „9 cm“ an, das Feld AUFLÖSUNG bleibt leer. Für 3:2-Proportionen nehmen Sie zum Beispiel „3 cm“ mal „2 cm“.
  • Sie wollen ein Herbstbild mit 800 Pixel Breite an Freunde mailen? Tragen Sie im BREITE-Feld „800 px“ ein. Nebenan die Felder für HÖHE und AUFLÖSUNG bleiben leer. Photoshop rechnet den freigestellten Bereich auf 800 Pixel Breite um.

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"