Ein Foto im Grunge-Look (2)

22. November 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Nun geht es an die Nachbildung des „Bleach Bypass“. Der Effekt sieht mit Photoshop-Bordmitteln etwas anders aus, erfüllt aber seinen Zweck. Allerdings sind doch einige Schritte notwendig.

Kopieren Sie Ihre Bildebene noch einmal und entfärben Sie sie über Bild -> Korrekturen -> Farbton/Sättigung. Hier ist etwa experimentieren angesagt, damit die Wirkung für Ihr Bild passt. Ich habe den Farbton auf -2 gestellt, die Sättigung auf -24 und die Helligkeit auf -2.

Legen Sie nun eine Einstellungsebene vom Typ Helligkeit/Kontrast an. Hier habe ich für die Helligkeit den Wert 16 vorgegeben und für Kontrast 29. So kommen wir dem „Bleach Bypass“-Look schon etwas näher.

Halten Sie die [Alt]-Taste gedrückt und klicken Sie auf die Linie zwischen der Einstellungsebene und der eben entfärbten Ebene. So wirkt die Einstellungsebene nur auf diese Ebene. 

Kopieren Sie Ihre Bildebene erneut und wenden Sie einen Filter an, der Ihr Bild in eine „Zeichnung“ umwandelt, wie etwa Filter -> Stilisierungsfilter -> Konturen finden. Die so entstandene farbige Zeichnung wandeln Sie mit Bild -> Korrekturen -> Schwarzweiß und der Vorgabe Maximales Schwarz in eine SW-Darstellung um.

Übermalen Sie mit einem weißen Pinsel alle Bereiche, wo die Linie im späteren Bild stören würden. Das können Sie im Verlauf der Bearbeitung überprüfen und noch nacharbeiten. Wenden Sie auf die Ebene Filter -> Weichzeichnungsfilter -> Gaußscher Weichzeichner an, um die Konturen etwas aufzuweichen. Ein Radius von 2 bis 3 Pixeln sollte ausreichen.

Die Füllmethode dieser Ebene setzen Sie auf Ineinanderkopieren. Reduzieren Sie die Deckkraft auf etwa 30 bis 35 Prozent. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"