Ein Schriftzug wie in Gold gegossen

21. August 2012

Hin und wieder brauchen Sie vielleicht einen effektvollen Schriftzug. Etwa, um eine Grußkarte zu gestalten oder eine Internetseite. Da haben wir etwas für Sie: Gießen Sie Ihre Lettern wie aus Gold. Das fällt auf und wirkt gleichzeitig edel. Das Beste an unserem Vorschlag aber ist: Sie realisieren den goldenen Schriftzug komplett per Ebeneneffekte. Alles lässt sich immer wieder verändern, bis es Ihren Vorstellungen 100-prozentig entspricht. Wir nehmen hier Photoshop CS2, doch mit dessen Vorläufer CS funktioniert es ebenso gut und auch mit dem Nachfolger CS3.

Zuerst erzeugen Sie Ihren Text

Wir legen ein Web-Logo in der typischen Größe an. Beginnen Sie mit einer neuen Datei:

  1. Klicken Sie im DATEI-Menü auf NEU.
  2. Im Dialog NEU geben Sie der Datei den Namen „Schriftzug Gold“. Unter BREITE tragen Sie 400 Pixel ein, die HÖHE legen Sie auf 200 Pixel fest.
  3. Für AUFLÖSUNG wählen Sie 72 PIXEL/ZOLL und nehmen Sie den FARBMODUS RGB-FARBE 8-BIT. Dann klicken Sie auf OK.

Besonders edel wirkt Ihr goldener Schriftzug vor einem schwarzen Hintergrund:

  1. Schalten Sie mit D SCHWARZ als Vordergrundfarbe ein.
  2. Nehmen Sie das FÜLLWERKZEUG und klicken Sie einmal ins Bild.

Jetzt kommt der Schriftzug:

  1. Zunächst schalten Sie mit X WEISS als Vordergrundfarbe ein.
  2. Nehmen Sie das TEXTWERKZEUG. In den Optionen stellen Sie die Schriftart EUROSTILE ein.
  3. Wählen Sie die Auszeichnung BOLD (fett) und die Schriftgröße 96 Pt. Anti-Alising stellen Sie auf SCHÄRFER.
  4. Klicken Sie ins Bild und geben Sie den Schriftzug GOLD ein.
  5. Nehmen Sie das Verschieben-Werkzeug und ziehen Sie Ihren Schriftzug bei gedrückter Maustaste ins Zentrum der schwarzen Hintergrundfläche.

Jetzt kommt der goldene Glanz

Zunächst sorgen Sie für einen ganz sanften Goldschimmer Ihres Schriftzugs:

  1. Doppelklicken Sie in der Ebenenpalette rechts neben den Ebenennamen Gold. Klicken Sie nicht direkt auf den Schriftzug!
  2. Sie landen im Dialog EBENENSTIL. Aktivieren Sie SCHEIN NACH AUSSEN.
  3. Klicken Sie auf das FARBFELD. Es öffnet sich der FARBWÄHLER, hier geben Sie für R 255, für G 204 und für B 255 ein. Schließen Sie den Farbwähler mit OK. Den Dialog Ebenenstil lassen Sie weiter geöffnet.

Ihr Schriftzug soll massiv und plastisch wirken. Auch dazu gibt es den passenden Ebeneneffekt:

  1. Klicken Sie im Dialog EBENENSTIL auf ABGEFLACHTE KANTE UND RELIEF.
  2. Unter STIL stellen Sie ABGEFLACHTE KANTE INNEN und darunter ABRUNDEN ein.
  3. Öffnen Sie die Auswahl GLANZKONTUR und nehmen Sie die Vorgabe DOPPELTER RING.

Jetzt fehlt nur noch der goldene Schimmer. Er kommt sofort:

  1. Schalten Sie die VERLAUFSÜBERLAGERUNG ein. Doppelklicken Sie auf das Feld VERLAUF.
  2. Sie sind nun im Dialog VERLÄUFE BEARBEITEN. Doppelklicken Sie auf den Schieber VERLAUFSUNTERBRECHUNG und geben Sie im FARBWÄHLER wieder die RGB- Werte 255, 204 und 255 ein. Dieselben Farbwerte legen Sie auch für das rechte Ende des Farbverlaufs fest.
  3. Ziehen Sie den rechten Regler nach links, bis zur POSITION 50%. Doppelklicken Sie auf die so erzeugte neue Verlaufsunterbrechung und weisen Sie Ihr die Farbe R 193, G 171 und B 81 zu.
  4. Jetzt endlich schließen Sie den Dialog EBENENSTIL mit OK.

Voilà, da strahlt er nun in Gold, Ihr Schriftzug!

So sorgen Sie für einen Schimmer

Ein wenig können Sie das Ergebnis noch verfeinern: Sorgen Sie für eine goldene Aura, die Ihren Schriftzug noch heller erstrahlen lässt:

  1. Öffnen Sie wieder mit einem Doppelklick auf die Ebene GOLD den EBENENSTIL.
  2. Aktivieren Sie SCHLAGSCHATTEN. Nach einem Klick auf das FARBFELD stellen Sie wieder die inzwischen wohlbekannte Farbe R 255, G 204 und B 255 ein.
  3. Die DECKKRAFT regeln Sie auf 80%.

Jetzt noch ein Klick auf OK – so schön kann Photoshop einen einfachen Schriftzug veredeln!

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"