Ein spannendes Glühen

30. August 2009
Torsten Kieslich Von Torsten Kieslich, Bildbearbeitung ...

Um Ihren Fotos einen surrealen „Glüh“-Effekt zu verleihen, können Sie die folgende, nicht-destruktive Methode ausprobieren:

Kopieren Sie zunächst Ihr Foto mit [Strg]+[j]. Sie haben nun in der Ebenenpalette eine zweite Ebene, auf der Sie weiterarbeiten.

Invertieren Sie diese Ebene mit der Tastenkombination [Strg]+[i].

Die Füllmethode der Ebene stellen Sie nun noch auf Ineinanderkopieren. Lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass Ich Motiv nun etwas „matschig“ aussieht – das ändern Sie nun:

Wählen Sie aus dem Menü Filter -> Sonstige Filter -> Hochpass aus. Mit diesem Filter stellen Sie die Intensität des „Glühens“ ein. Spielen Sie ein wenig mit der Einstellung des Radius, bis Ihnen der Effekt gefällt. (tok)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"