Foto anstückeln (per Spiegelung)

27. Juni 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Ihr Foto müsste breiter sein, aber Sie wollen das Format nicht durch Zuschneiden ändern? Dann spiegeln Sie einfach den Rand und setzen ihn an. Das ist in Photoshop schnell erledigt.

Photoshop bietet Ihnen verschiedene Methoden, um ein Bild am Rand anzustückeln. Besonders einfach geht’s, indem Sie einen Randbereich Ihres Bildes spiegelverkehrt ansetzen. So wird’s gemacht, wenn Sie Ihr Foto breiter brauchen:

  1. Gehen Sie im BILD-Menü auf ARBEITSFLÄCHE. Geben Sie die gewünschte BREITE an, z. B. 125 PROZENT. Unter ANKER legen Sie fest, in welche Richtung Photoshop Ihr Bild verbreitern soll. Als FARBE für den angesetzten Bereich wählen Sie WEISS.
  2. Wählen Sie die weiße Ergänzung mit dem ZAUBERSTAB aus.
  3. Schalten Sie im AUSWAHL-Menü AUSWAHL TRANSFORMIEREN ein. Verschieben Sie die Auswahl derart, dass sie den zu kopierenden Bildrand komplett umfasst. Dann doppelklicken Sie in die Auswahl.
  4. Kopieren Sie den ausgewählten Bildbereich mit <STRG>+<J> auf eine neue Ebene.
  5. Schalten Sie mit <STRG>+<T> das TRANSFORMIEREN ein.
  6. Ziehen Sie nun an dem Anfasspunkt, der dem neuen Bildrand gegenüberliegt, nach außen. Zunächst wird der kopierte Bildbereich immer schmaler. Ziehen Sie weiter, bis Sie der weißen Bildbereich gänzlich überdeckt ist. Schließen Sie auch diese Operation mit einem Doppelklick in den Transformationsrahmen ab.
  7. Reduzieren Sie alles mit <STRG>+<E> auf eine Hintergrund-Ebene.

Das war‘s schon. Sie können das Ergebnis noch verfeinern, indem Sie die Nahtstelle mit dem KOPIERSTEMPEL bearbeiten. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"