Für Druckausgabe schärfen in Camera Raw

10. November 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Jede RAW-Datei sollte in zwei Durchgängen geschärft werden: Einmal im Register DETAILS von Camera RAW. Und dann noch einmal gezielt in Photoshop für die Druckausgabe. Allerdings ist dies Verfahren umständlich, wenn Sie Ihre Fotos nicht selber drucken möchten, sondern Papierabzüge im Online-Labor anfordern. Nutzen Sie in diesem Fall einfach die wenig bekannte Funktion SCHÄRFEN FÜR in Camera Raw.

Jedes Digitalfoto muss per Software geschärft werden, andernfalls sähe es völlig unansehnlich aus. Wenn Sie in JPEG fotografieren, kümmert sich Ihre Kamera darum. Nehmen Sie allerdings im RAW-Format auf, sorgen Sie mit Camera Raw, dem RAW-Konverter von Photoshop, für die gewünschte Schärfe und Detailfülle.

Das alleine reicht aber noch nicht, für die Ausgabe Ihrer Fotos auf Papier sollten Sie ein zweites Mal nachschärfen. In der Regel erledigen Sie das in Photoshop, ist geht aber in Camera Raw:

  1. Zunächst schärfen Sie Ihre RAW-Aufnahme wie gewohnt im Register DETAILS von Camera Raw. Optimieren Sie die Schärfe dabei ruhig für die Bildschirmausgabe – belassen Sie also vor allem den Regler RADIUS nahe der Standardeinstellung 1,0.
  2. Sie können die RAW-Datei nicht direkt für die Ausgabe auf Papier schärfen. Stattdessen erzeugen Sie eine TIFF- oder JPEG-Datei mit für die Druckausgabe optimierter Schärfe. Dazu klicken Sie zunächst unten auf den blauen Link mit Ihren ARBEITSABLAUF-OPTIONEN.
  3. Im nachfolgenden Dialog wählen Sie unter Schärfen eine Vorgabe, die zu Ihrer geplanten Ausgabe passt, zum Beispiel GLOSSY PAPIER und HOCH.
  4. Klicken Sie unten links auf BILD SPEICHERN und speichern Sie eine Kopie Ihrer aktuellen RAW-Datei. Diese wird mit den Einstellungen geschärft, die Sie in den ARBEITSABLAUF-OPTIONEN eingestellt haben. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"