Gradationskurven per Zielwertkorrektur steuern

21. November 2011
Martin Vieten Von Martin Vieten, News & Trends, Bildbearbeitung, Photoshop Tutorials, Photoshop Elements, Digital Fotografieren, Multimedia ...

Die GRADATIONSKURVEN in Photoshop sind ein äußerst mächtiges Werkzeug zur Korrektur von Helligkeit, Kontrast und Farben. Doch der große Funktionsumfang hat seinen Preis: Wenig geübten Photoshoppern fällt es bisweilen schwer, die Kurven optimal anzupassen. Dabei gibt es seit Photoshop CS4 gibt nun eine Funktion, die die Bedienung der GRADATIONSKURVEN sehr erleichtert: Die Zielwertkorrektur.

Mit den GRADATIONSKURVEN verteilen Sie die Helligkeit in Ihrem Bild neu. Und zwar nicht linear, wie mit der TONWERTKORREKTUR, sondern völlig frei. Das gibt Ihnen die Möglichkeit für sehr exakte Anpassungen, macht die Bedienung aber auch kompliziert. Mit Photoshop CS4 hat Adobe auch für die GRADATIONSKURVEN die Funktion ZIELWERTKORREKTUR eingeführt. Sie erleichtert die Handhabung der GRADATIONSKURVEN ungemein – probieren Sie es aus:

  1. Legen Sie eine Einstellungsebene vom Typ GRADATIONSKURVEN über Ihr Bild.
  2. Aktivieren Sie die ZIELWERTKORREKTUR mit einem Klick auf das oberste Symbol im Dialog der GRADATIONSKURVEN.
  3. Der Mauszeiger verwandelt sich in eine Pipette. Zeigen Sie damit ins Bild. In den Gradationskurven erscheint ein Kreis, der die Helligkeit unter dem Mauszeiger angibt.
  4. Ziehen Sie nun bei gedrückter Maustaste nach oben, um die Helligkeit zu erhöhen. Wenn Sie nach unten ziehen, senken Sie die Helligkeit ab.

TIPP: Sie können mit der Gradationskurve verschiedene Helligkeitsbereiche bearbeiten. Ziehen Sie zum Beispiel helle Bildbereiche nach oben, dunkle nach unten – so verstärken Sie die Kontraste in Ihrem Bild. (mv)

Top-Bildbearbeitungstipps - regelmäßig in Ihr Postfach!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Top Bildbearbeitungs-Tipps

Jetzt gratis per E-Mail

  • Photoshop-Tutorials
  • Digitalfotografie-Tipps
  • regelmäßig & kostenlos
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"